Die 10 besten Netflix–Filme ab 18 Jahren

Das sind die besten 10 Filme auf Netflix nur für Erwachsene!

19.12.2022, 13:42 Uhr
Die 10 besten Netflix–Filme ab 18 Jahren
IMAGO / ZUMA Wire
Anzeige

Heftige nicht jugendfreie Szenen und blutige Taten; in der Regel verdienen sich die Filme mit dem FSK-Label „18“ auf signalrotem Untergrund auch genau diesen Hinweis. Für Kinder und Jugendliche sind diese Filme garantiert nicht geeignet. Viele von ihnen wirken auch auf gestandene Erwachsene verstörend und Albtraum erzeugend. In der Regel sind sie für das freie Fernsehen stark gekürzt und um die grausamsten Inhalte geschnitten. Teilweise so sehr, dass einige Szenen gar keinen Sinn mehr ergeben. Hier stellen wir die 10 besten „Ab 18“-Filme vor, die der Streaming-Dienst Netflix im Programm hat:

1. Kill Bill Vol. 1 (2003)

IMAGO / EntertainmentPictures

Die Auftragskillerin „Black Mamba“ (Uma Thurman) wollte eigentlich heiraten und ihrem blutigen Handwerk entsagen. Ihrem ehemaligen Boss Bill (David Carradine) gefällt das jedoch gar nicht, sodass er die gesamte Hochzeitsgesellschaft von ihren „Ex-Kollegen“ töten lässt. Zu seinem Unglück jedoch überlebt „Die Braut“ und startet einen überaus brutalen und gnadenlosen Rachefeldzug gegen die Schuldigen. Quentin Tarantino schuf ein Meisterwerk des Rache-Genres, das seine Fortsetzung und Finale im „Kill Bill: Volume 2“ hat, wobei der zweite Teil bereits ab 16 zu sehen ist.

Die besten Filme auf Amazon Prime: Nicht verpassen! Die besten Filme auf Amazon Prime: Nicht verpassen!
Anzeige

2. John Wick Kapitel 2 (2017)

IMAGO / ZUMA Wire

Im zweiten Teil begibt sich John Wick (Keanu Reeves), der schweigsame Profikiller, erneut auf einen Rachefeldzug, wobei er von nichts und niemandem aufgehalten werden kann. Hier sieht man brillant durchchoreografierte Action mit interessanten Charakteren vor spannenden Locations. Eine Gewaltorgie mit Kultcharakter.

Anzeige
Nächste Seite