Dagi Bee verrät, an welchen Orten sie schon Sex hatte

Die Influencerin Dagi Bee packte über ihr Liebesleben aus.

25.11.2022, 16:44 Uhr
Dagi Bee verrät, an welchen Orten sie schon Sex hatte
Dagi Bee/Instagram
Anzeige

Die Influencerin Dagi Bee legte kürzlich ein Geständnis ab. Im Podcast „Kaffee mit Zitrone“ mit Paola Maria verriet sie einige schlüpfrige Details aus ihrem Liebesleben. Seit 2018 ist die 28-Jährige bereits mit Eugen Kazakov verheiratet. Die beiden sind stolze Eltern eines kleinen Sohnes.

Neben ihrem Familienglück sprach Dagi auch über ihr Sexleben. Sie verriet, an welchen ungewöhnlichen Orten sie und Eugen bereits miteinander geschlafen haben. Da wäre zum Beispiel der Pool: "Das war 2019 auf Ibiza. Es ist sehr viel Alkohol geflossen zu zweit (...) Neben dem Haus waren noch zwei andere Häuser, die auf jeden Fall sehr belebt waren. Es war am Pool. Die Tatsache, dass das von jeder Seite ersichtlich gewesen wäre, war mir in dem Moment egal, weil der Alkoholpegel gestimmt hat.“

Dagi Bee und Paola Maria verraten, wie es Bibi Claßen nach der Trennung geht Dagi Bee und Paola Maria verraten, wie es Bibi Claßen nach der Trennung geht
Anzeige
Dagi Bee/Instagram

"Dann kam einfach die Polizei!"

Das pikante Detail daran: "Da waren Fans, die waren jung – und ich weiß nicht, ob sie das gesehen haben! Und das habe ich aber später erst gecheckt." Offenbar hatten die beiden jede Menge Spaß. Auch im Auto hatten sie schonmal Sex. „Das Lustige war, wir sind weggefahren und haben uns irgendwo hingestellt“, berichtet Dagi. Dann wurde die Situation brenzlig: „Dann kam einfach die Polizei! Irgendjemand hat da reingeleuchtet!"

Anzeige

Dennoch hatten Eugen und Dagi Glück. Die Beamten leuchteten zwar in ihr Auto, erwischten sie allerdings nicht. Das Paar konnte aufatmen als die Polizei weiterfuhr und das erotische Abenteuer voll auskosten.

Anzeige