Britney Spears schockt Fans mit neuen Nacktfotos

So explizit zeigte sich die Sängerin noch nie.

, 04:41 Uhr
Britney Spears schockt Fans mit neuen Nacktfotos
Britney Spears/Instagram
Anzeige

Dass Superstar Britney Spears auf Instagram gerne sämtliche Hüllen fallen lässt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch zuletzt übertraf sich die Sängerin selbst. So explizit haben ihre Fans die 40-Jährige noch nie gesehen.

Auf den besagten Fotos ist Spears an einem Traumstrand zu sehen. Den Bikini hat das It-Girl zu Hause gelassen. Stattdessen zeigte sie sich komplett nackt und räkelte sich lasziv in den Wellen des tiefblauen Ozeans. Ihre 41,9 Millionen Fans reagierten zweigespalten auf die Schnappschüsse – denn Britney enthüllte beinahe ihre Vulva.

Anzeige
Britney Spears/Instagram

Die Sängerin übertrifft sich selbst

Mit gespreizten Beinen sitzt sie im Sand und drückt ihre Brüste zusammen. Gewagt flirtet sie mit der Kamera. Ihren Intimbereich und ihre Nippel verdeckte die „Toxic“-Interpretin lediglich mit einigen Herz-Emojis. Während die einen den Anblick heiß finden, ist er für die anderen zu viel des Guten. „Was ist los Britney?“ oder „Und wir dachten ihr Vater wäre das Problem“, ist unter dem Post zu lesen.

Anzeige

„Hör bitte auf damit, deine Message ist total unpassend…“, schreibt eine weitere Userin. Dennoch erhielt Spears ganze 1,3 Millionen Likes für ihre Fotos. Neben zahlreichen erotischen Aufnahmen sind verspielte Outfits und kurze Videoclips auf Britneys Account zu sehen. Nachdem sie sich von der Vormundschaft ihrer Familie befreite, möchte sie im Netz ihre Freiheit zelebrieren.

Anzeige
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Channel 8 (@britneyspears)