Ben Afflecks zehnjähriger Sohn crasht Auto

Dieser Familienausflug endete mit einer bösen Überraschung.

, 14:16 Uhr
Ben Afflecks zehnjähriger Sohn crasht Auto
IMAGO / ZUMA Wire

Ben Afflecks Sohn saß erstmals am Steuer. Dafür hatte er sich gleich einen teuren Lamborghini ausgesucht. Der Junge ist allerdings erst zehn Jahre alt und zeigte auch sofort, dass es am Fahrkönnen noch gewaltig mangelt.

Anzeige

Denn der Sohn des Hollywoodstars crashte mit dem Lamborghini einen anderen Wagen. Wie „TMZ“ berichtete, war der kleine Samuel gemeinsam mit seinem Vater und dessen Freundin Jennifer Lopez unterwegs. Die Familie besuchte eine Vermietung von Luxus-Wagen. Vor Ort soll Samuel schließlich gestattet worden sein, sich einmal hinter das Steuer des Lamborghini Urus zu setzen – mit weitreichenden Folgen.

Anzeige

Mit dem Schrecken davongekommen

Der Lamborghini rammte mit seinem Heck einen BMW. Der Unfall sei jedoch mit so niedriger Geschwindigkeit passiert, dass niemand zu Schaden gekommen ist. Samuel stieg aus und begutachtete den von ihm verursachten Crash. Glücklicherweise sind die beiden Luxus-Karossen ebenfalls nicht schwer beschädigt worden.

Anzeige

Wie ein Mitarbeiter der Vermietung betonte, seien keine ernsthaften Konsequenzen zu erwarten. „Alle waren OK! Sie schienen glücklich zu sein und sahen sich weiter um. Affleck liebt Autos. Wir hoffen, sie kommen wieder“, heißt es seitens des Autoverleihers. Dennoch wird dem Jungen der Unfall einen gehörigen Schrecken eingejagt haben. Der Wagen soll bei laufendem Motor einen Satz nach hinten gemacht haben. Dummerweise parkten die Autos sehr nah beieinander.