8 absolut kuriose Sex-Rekorde

Die verrücktesten, lustigsten und vielleicht auch dümmsten Sex-Rekorde.

, 08:23 Uhr
8 absolut kuriose Sex-Rekorde
4 PM production/Shutterstock

In absolut allen Bereichen des Lebens lassen sich Rekorde aufstellen. Manche sorgen für Verwunderungen oder lassen schmunzeln. Richtig interessant wird es, wenn es um Sex geht.

Anzeige

Auch hier kann man durchaus Weltrekorde aufstellen. Da wir alle in der ein oder anderen Form mit den „Bettgeschichten“ zu tun haben, können wir uns natürlich mehr unter der Leistung vorstellen als an völlig weltfremden Disziplinen, zu denen wir kaum Bezug haben. Hier die 8 Kuriosesten aus der Welt der „schönsten Nebensache der Welt“.

Anzeige

1. Wer spritzt am weitesten

Lolostpck/Shutterstock

Viele prahlen, wie weit und kräftig sie „spritzen“ können. Meist können bei solchen Aussagen die anwesenden Frauen nur müde lächeln. Der durchschnittliche Mann kommt maximal 30 cm weit und das Sperma erreicht dabei eine Geschwindigkeit von 17km/h. Nicht so bei Horst Schulz. Er soll sein Sperma ganze 5,75 Meter weit gespritzt haben, so die BZ.

Anzeige

2. Ewiges Masturbieren

Andrii Zhastroshnov/Shutterstock

Drake Hardy ist ein Mann, der gerne experimentiert. Er, ein studierter Biologe, testete, wie lange er masturbieren könne, ohne dabei zu kommen. Er schaffte dabei tatsächlich 10 Stunden und 10 Minuten. Da fragt man sich, wie der Penis diese permanente Belastung aushält.

Seite 1 von 4
Nächste Seite