34.000 Big Macs gegessen: Amerikaner stellt irren Rekord bei McDonald's auf

Ein Mann aus Amerika hat es geschafft, einen irren Burger-Rekord aufzustellen. Er hat in den vergangenen Jahren über 34.000 Big Macs gegessen.

06.03.2024, 09:50 Uhr
34.000 Big Macs gegessen: Amerikaner stellt irren Rekord bei McDonald
Ammatar/Shutterstock
Anzeige

Ein Mann aus den USA hat einen irren Burger-Rekord gebrochen. Der heute 70-Jährige aß in den vergangenen Jahren über 34.000 Big Macs. Normalerweise gilt die Regel, sich mit Fast-Food eher zurückzuhalten, allerdings scheint dem Rentner das Essen bei McDonald’s besonders gut zu schmecken. 

Um einen solchen Rekord aufstellen zu können, mussten allerdings auch 52 Jahre vergehen. Don Gorske verzehrte die ganzen Burger nämlich seit dem Jahr 1972. Allerdings bedeutet das immer noch, dass er über 650 Big Macs pro Jahr zu sich genommen hat. Trotz all dem scheint er bei bester Gesundheit zu sein und ist nun stolz auf seinen Rekord.

„Der Horror“: Burger King überrascht Kunden mit neuer Kreation „Der Horror“: Burger King überrascht Kunden mit neuer Kreation
Anzeige
Natali Kuzina/Shutterstock

70-Jähriger hat in 52 Jahren über 34.000 Big Macs verzehrt

Don Gorkse kam auf die Idee, so viele Big Macs zu essen, weil er von Routinen im Alltag sehr viel hält. Nach dem 17. Mai 1972 hat er einfach beschlossen, sein Mittagessen in den kommenden 52 Jahren beizubehalten.„In diesem Moment sagte ich mir: ‚Ich werde diese Big Macs wahrscheinlich für den Rest meines Lebens essen‘“, berichtet der Rentner. Gorske isst die Burger aber nicht nur zu Mittag, er bestellt sich auch gleich noch sein Lieblingsessen für das Abendbrot. Zur Konkurrenz ist er in all den Jahren nie gewechselt.

Anzeige

Seinen Burger bestellt er seit einem halben Jahrhundert immer nur bei McDonald’s. „Wenn mir etwas gefällt, bleibe ich die ganze Zeit dabei.“ Nur ein einziges Mal probierte er einen Whopper bei Burger King. Der konnte ihn allerdings nicht überzeugen. „Viele Leute dachten, ich wäre inzwischen tot, aber stattdessen bin ich seit 24 Jahren Rekordhalter – einer der am längsten bestehenden Rekordhalter von Guinness World Records, also das finde ich ziemlich cool“, berichtet Don. Neben den Burgern isst er lediglich ein paar Snacks, Eis oder einen Obstriegel. Um sich fit zu halten, läuft er jeden Tag zehn Kilometer. Don Gorske hat jede Quittung, die er zu seinem Big Mac bekam, bis heute aufgehoben. 

Anzeige